FQA

Vor jedem meiner Foto-Shootings werden wir in einem Gespräch alle Wünsche, Inhalte und Abläufe detailliert besprechen. Hier finden Sie aber schon kurze Antworten über die am häufigsten auftretenden Fragen.

Wie kann ich einen Termin vereinbaren? 

Termine können am besten per Telefon oder E-Mail vereinbart werden.

Kann ich auch spontan zu einem Shooting im Studio vorbeikommen?

Leider nein - nur nach vorheriger Absprache, da ich auch oft außerhalb des Studios fotografiere. 

Plötzlich kommt etwas dazwischen?

Sollten Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, dann bitte ich Sie, mir dies rechtzeitig mitzuteilen, um den Termin zu verlegen. Ein kurzfristig eingeräumter Termin muss spätestens 48 Stunden vor dem gebuchten Shooting abgesagt werden, sonst muss ich Ihnen in der Regel leider den Preis für das Shooting in Rechnung stellen. Gutscheine, die zu diesem gebuchten Termin eingelöst werden sollten, verfallen. Weitere Ausfallbedingungen finden Sie in den AGB.

Muss ich vorher für eine Beratung zu Ihnen kommen?

Gerne informiere ich Sie telefonisch unverbindlich und kostenlos. Ihre Wünsche und Fragen lassen sich auch per Telefon besprechen. Bei Hochzeiten, Boudoir und großen Produktionen oder wenn es Ihr Wunsch ist, treffen wir uns zur genauen Planung persönlich.

 

Was soll ich anziehen?

In Ihrem Outfit sollten Sie sich wohlfühlen und es sollte zu Ihnen passen.

Bitte lassen Sie das Oberteil, welches für gute Anlässe noch nie aus dem Schrank geholt wurde, auch diesmal dort hängen. Wenn die Kleidung nicht zu ihnen passt, kommt es auch auf dem Foto unpassend zum Ausdruck.

Tendenziell ist einfarbige, dezente Kleidung geeigneter, da gemusterte und werbebedruckte Oberteile zu schnell ablenken oder Unruhe in das Bild bringen. 

Bringen Sie doch mehrere Outfits mit, die wir dann im Studio gerne auch gemeinsam abstimmen. 

Als grundlegende Empfehlung gilt:

Biometrische Passbilder: Tragen Sie gerne dunklere Töne, nicht schulterfrei 

Bewerbungsfotos: Ihre Kleidung sollten Sie möglichst so wählen wie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch. Orientieren Sie sich bei Ihrem Outfit am Erscheinungsbild des Unternehmens, aber bleiben Sie dabei authentisch und vor allem entspannt. 

Paar- oder Familienfotoshooting: Stimmen Sie sich grob auf eine Farbe ab und überlegen Sie, ob es eher klassisch oder casual sein soll.

 

Bekommen Sie gute Fotos von mir hin, obwohl ich mich für einen "schwierigen Fall" halte?

Bitte machen Sie sich keine Sorgen, auch kamerascheue Kunden verlassen mein Studio mit einem Lächeln, denn erst wenn Sie zufrieden sind, bin ich es auch. 

Wie erfolgt die Auswahl der Bilder?

Nach dem Foto-Shooting sichte ich alle Aufnahmen und erstelle eine Auswahl der besten Fotos. Diese stelle ich Ihnen in einer passwortgeschützten Online-Galerie zur Ansicht zur Verfügung und Sie können dann in Ruhe zu Hause ihre Favoriten aussuchen. Dabei können Sie sich selbstverständlich auch Zweitmeinungen von Ihrer Familie oder Freunden einholen und auch ich kann ihnen gerne beratend zur Seite stehen. Nachdem Sie sich festgelegt haben, werden Ihre ausgewählten Dateien von mir retuschiert und dann final für Sie zur Verfügung gestellt.

Entweder können Sie die Dateien dann über die Online-Galerie ganz unkompliziert in hoher Auflösung auf Ihren Computer downloaden, oder Sie erhalten einen USB-Stick.

 

Wie genau setzt sich der Preis zusammen? 

Jedes Foto-Shooting hat einen Grundpreis, den sogenannten Aufnahmepreis.

Darin enthalten ist stets eine bestimmte Anzahl von Bild-Dateien. Des weiteren beinhaltet der Aufnahmepreis aber auch anteilig die Arbeitszeit während des Shootings, Materialkosten, die Arbeitszeit für die Retusche, die Sicherung und Archivierung Ihrer Dateien, sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer. 

Wie erfolgt die Bezahlung?

Am liebsten per Banküberweisung oder per PayPal.

 

Bekommt man einen Schüler-oder Studentenrabatt? 

Bei Vorlage eines Nachweises erhalten Schüler und Studenten 10% Rabatt auf den Aufnahmepreis.

Darf ich die Fotos für Webseiten oder Flyer nutzen?

Durch die Zahlung des Kaufpreises der Bilddatei haben Sie ausschließlich das Nutzungsrecht für eine private Nutzung der Bilder erworben.

Kein Problem für mich ist es, wenn Sie Bewerbungsfotos auch für z.B. XING, LinkedIn sowie diverse andere Jobportale nutzen.

Möchten Sie die Fotos für gewerbliche Zwecke nutzen, ist, gesetzlich bedingt, eine zusätzliche Vereinbarung notwendig.

Darf ich die Fotos auf meiner privaten Facebook- oder Instagram-Seite zeigen?

Sehr gerne, wenn Sie dabei auf mich als Urheber der Fotos verweisen. Fotokredit: smileandpeace.de

 

© 2018 by smileandpeace.com

Bleicherstraße 4

22767 Hamburg

  • Grey Facebook Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Instagram Icon

back home

moderne Fotografie | Video | Hochzeits- und Eventreportagen | authentische Imageportraits | Business und Bewerbung 

 Boudoir | Webauftritt | Schwangerschafts- und Neugeborenfotografie | Imagefilme | eigenes Studio und on Location